[Comic] Black Science [3]

Lesezeit: 2 Minuten

Der erste Eindruck zählt. Manche Menschen sind offen und andere sind direkt Verblendet. Ein Comic der mit dem ersten Eindruck spielt ist Black Science. Nach längerer Zeit habe ich mir den dritten Band des Zwiebeluniversums angeschaut.

Dieser Comic wurde mir vom Splitter Verlag als Rezensionsmuster zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Die Bewertung des Comics findet aber in üblicher Vincisblog Qualität statt.

Band 3: Fluchtmuster

Grant McKay wurde von Gaswesen gerettet. Da diese in Affenwirten leben, ist ihr Leben vom aussterben bedroht. Sie brauchen dringend einen neuen Wirt und Grant soll den Pfeiler reparieren. Das Ziel ist es neue Wesen in anderen Welten zu finden.

Heimlich baut Grant einen Handpfeiler, um damit durch mehrere Welten zu springen, um seine Familie zu finden, leider ohne Erfolg – vorerst. Als er den Weg endlich gefunden hat, ist das Chaos am Größten.

Mit Shawn entdeckt Grant was „sie“ angerichtet haben. Ein Virus verbreitet sich durch die Reisen durch die verschiedenen Welten. Auch bei den anderen Reisenden bricht Chaos aus. Und plötzlich weiß man nicht mehr, wer auf welcher Seite steht.

Mein Comic Senf

Das Aufschlagen des Bandes löst erst einmal positive Gefühle aus. Denn die Optik haut einen direkt um. Ein wenig Ähnlichkeit zu diversen Disney Filmen, dabei noch ein wirklich gezeichneter Eindruck verfeinern den schönen Look.

Dazu kommt die gute Geschichte in diesem Band, die auch einige Vergangenheiten zeigt. Es machte Spaß und dann kam dieses krasse Ende. Band 4 liegt Gott-sei-Dank bereits bereit. Denn lange warten kann ich nicht.

Wie immer kommt dazu die gute Verarbeitung von Splitter im Hardcover Band und die vielen Extras, die ein paar Skizzen bereit halten.

Die Serie weiß immer mehr zu überzeugen und gehört nun zweifelsohne ins Regal von Science-Fiction-Fans und solche die es noch werden wollen.

Meine letzten Worte:

Reisen durch die Welten mit Folgen

Zu den anderen Black Science Bänden:

1 | 2 | 3 | 4

Review

  • 8/10
    Story - 8/10
  • 9/10
    Zeichnung - 9/10
  • 8/10
    Einsteigerfreundlich - 8/10
  • 8/10
    Gesamteindruck - 8/10
8.3/10

Black Science - Band 3

Erscheinungsdatum: 16.03.2017
Format: Hardcover
Seiten: 136
Autoren: Rick Remender
Zeichner: Dean White, Matteo Scalera
Preis: 19,80
Stories: Black Science 12-16

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: