[Comic] Die Superschurken Sammlung [4]

Lesezeit: 2 Minuten

Es ist mal wieder Zeit für einen Superschurken Band. Der Hauptprotagonist dieses Bandes ist Modok und damit ein interessanter Schurke. Ist es der Band auch?

Modok

Tales of Suspense 93-94

Den Start macht auch tatsächlich der erste Auftritt von Modok in der folgenden Story: „In den Händen von … AIM!“ und „Endlich enthüllt … Modok!“Captain America ist von AIM gefangen und zwar mit Magnetkraft. Eine Stimme ist immer wieder zu hören, alle haben Respekt vor diesem Schurken, aber sowohl Captain America, als auch der Leser, wissen nicht wem die Stimme gehört. Im zweiten Heft sehen wir dann auch Modok.

Captain America 133

Weiter geht es mit „Irrsinn in den Slums!“. Modok hat sich vorgenommen Captain America zu besiegen, weil er groß und schön ist und er nie wieder. Modok steht für „Mental Organism Designed only for killing“. Es kommt direkt zum Kampf zwischen Falcon und Captain America gegen Modok.

Super-Villain Team-Up / Modok‘s 11 1-5

Anders als bei den anderen Geschichten sehen wir hier Tarleton, bevor er für AIM zum Versuchsobjekt wird. Der Grund, warum er sich freiwillig meldet wird dargelegt. In der Folge sucht Modok ein Superschurken Team. Seine Pläne werden Schritt-für-Schritt ersichtlich, auch wenn er den Plan nie komplett darlegt. Sie sollen ihm die Hypernova besorgen, aber sind alle ehrlich?

Redaktionelle Seiten:

  • Cover-Galerie: Modok (auf 5 Seiten)
  • Hintergründe: Modok

Mein Comic Senf

Die Origin von Modok – vor allem das erste Hefte – waren Interessant. Aber leider war es auch sehr klassisch. Die zweite Geschichte war sogar noch ein Stück schlimmer. Mal abgesehen von dem Grund warum er was gegen Captain America hat, das war lustig, weil ziemlich dumm.

Die letzte Geschichte blieb leider auch blass, die Folge: der Band war nicht so gut. Weitere Geschichten mit Modok sind nicht interessanter geworden. Genau das sollte aber das Ziel sein, Interesse an weiteren Bänden schüren.

Dafür ist das Cover cool und auch das Wissen wie Modok seine ersten Schritte gemacht hat, nicht verkehrt. Erwartet bloß nicht zu viel.

Format: Hardcover
Autoren: Stan Lee, Fred van Lente
Zeichner: Jack Kirby, Gene Colan, Francis Portela
Stories: Tales of Suspense 93-94, Captain America 133, Super-Villain Team-Up / Modok‘s 11 1-5
s

Zu den anderen Marvel Superhelden Sammlung Comics:

1-2 | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 | 17-18 | 19-20 | 21-22 | 23-24 | 25-26 | 27-28 | 29-30 | 31-32 | 33-34 | 35-36 | 37-38 | 39-40 | 41-42 | 43-44 | 45-46 | 47-48 | 49-50 | 51-52 | 53-54 | 55-56 | 57-58 | 59-60 | 61-62

Premiumbände:

1 | 2 | 3 | 4 | 5

Abogeschenke


x

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Kommentare “[Comic] Die Superschurken Sammlung [4]”

%d Bloggern gefällt das: