[Comic] Saga [5]

Lesezeit: 2 Minuten

Nachdem sich Band 4 etwas Zeit gelassen hatte, um dann mit einem verrückten Cliffhanger zu Enden, war der 5. Band von Saga schon vorprogrammiert. Weiter geht es mit der ungewöhnlichen Weltraum Saga 😉 .

Dieser Comic wurde mir von Cross-Cult als Rezensionsmuster zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Die Bewertung des Comics findet aber in üblicher Vincisblog Qualität statt.

Fünf

Dieser Band erzählt 3 parallel verlaufene Geschichten. Die erste Geschichte dreht sich um Dengo – der Roboter der sich gegen seine „Rasse“ erhoben hat – und 2 Kinder entführt hat. Bei ihm ist – neben den beiden Kindern – Alana und Klara. Die zweite Geschichte handelt um die Verfolger, die beiden VäterPrinz IV und Marko – zusammen mit Yuma und Ghüs.

Die letzte Geschichte ist (noch) etwas los gelöst. Gwendolyn versucht mit Der Marke und Sophia, das Leben von Der Wille zu retten. Dazu benötigen sie Drachensperma. Im Wechsel werden diese Geschichten erzählt.

Alles läuft zu einem großen Finale mit äußerst viel Dramatik hin. Marko bekommt seinen ersten Drogentrip und Prinz IV wird nun selbst gejagt. Eine der Geschichten endet entscheidend für die weitere Geschichte.

Mein Comic Senf

Diese dreigeteilte Geschichte ist unglaublich spannend und interessant erzählt. Zumal das Tempo bei allen Geschichten gleichermaßen zunimmt. Somit wird man nicht komplett raus gerissen. Sehr gut gemacht!

Das Saga lustig sein kann, zeigt auch eine Szene in der Marko zu Drogen gegriffen hat. Prinz IV erwidert das der Giftnotruf besetzt sei. Was eher ungewöhnlich ist, sind die Namen. Ich hatte die ersten 3 Bände auf englisch gelesen und mit The Will nicht solche Probleme wie mit Der Wille – ist aber am Ende nur eine Gewohnheitssache. Soll heißen: wählt vorher eine Sprache und zieht es durch.

Ghüs bekommt hier nochmal eine extra Erwähnung. Er ist einfach knuffig. Toller Charakter und damit auch Repräsentant für die Vielfalt die Saga zu bieten hat. Die Serie macht viel Spaß und ich bin mir sicher, das man sie auch mehrmals lesen kann, ohne das sie an Begeisterung verliert.

Meine letzten Worte:

3-in-1 Geschichte

Zu den anderen Saga Comics:

Review

  • 8/10
    Story - 8/10
  • 9/10
    Zeichnung - 9/10
  • 7/10
    Einsteigerfreundlich - 7/10
  • 8/10
    Gesamteindruck - 8/10
8/10

Saga 5

Erscheinungsdatum: 07.12.2015
Format: Hardcover
Seiten: 144
Autoren: Brian K. Vaughan
Zeichner: Fiona Staples
Stories: Saga 25 – 30

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “[Comic] Saga [5]”

%d Bloggern gefällt das: