[Manga] Barakamon [1]

Lesezeit: 2 Minuten

Als Altraverse den Manga Barakamon vorgestellt hat, war ich direkt Feuer und Flamme. Warum? Wenn ich das nur wüsste. Aber was kann denn der Kalligrafie-Slice-of-Life-Manga?

Dieser Manga wurde mir von Altraverse als Rezensionsmuster zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Die Bewertung des Manga findet aber in üblicher Vincisblog Qualität statt.

Band 1

Seishu Handa kommt frisch auf einer Insel an. Er ist 23 Jahre alt und Kalligraf. Nach einem Zwischenfall in einer Galerie, wo Seishu seine Kunst präsentiert hat, braucht er Abstand und Ruhe. Seine Lösung ist eine Insel.

Dort trifft er direkt auf Naru. Naru ist ein aufgewecktes Kind und ein Unruhestifter. Dadurch wir Seishu abgelenkt und kann seine Arbeit nur eingeschränkt nachgehen. Im weiteren Verlauf erfahren wir mehr über die Insel und die Bewohner.

Mein Manga Senf

Der Plot klingt genauso wie er ist: nach Slice of Life. Soll heißen, es passiert einiges, alles aufzuzählen bringt aber niemanden etwas. Heißt das dann das der Manga vielleicht langweilig, öde oder unnötig ist?

Natürlich nicht! Barakamon überzeugt, vielleicht nicht direkt, aber nach ein paar Seiten ist man drin. Seishu und Naru sind Grund sympathisch und überzeugen in ihren Rollen. Die Dialoge sind witzig, wie zum Beispiel „Wo sind die Dragon Balls wenn man sie braucht?“.

Die Zeichnungen sind gut, etwas über den Durchschnitt. Es ist alles klar und deutlich gezeichnet. Die Kalligrafie kann man – als Europäer – nur schwer bewerten. Ist Seishu ein guter Kalligraf? Man kann es nur erahnen. Ist dieses Wissen wichtig? Bisher nicht, da Seishu selbst an seinen Fähigkeiten zweifelt.

Wenn ihr was mit Slice of Life anfangen könnt, gibt es keinen Grund einen Bogen um Barakamon zu machen. Action gibt es bisher keine, aber man benötigt sie bisher auch nicht. Guter Start einer interessanten Reihe.

Meine letzten Worte:

Reif für die Insel

Review

  • 8/10
    Story - 8/10
  • 7/10
    Zeichnung - 7/10
  • 9/10
    Einsteigerfreundlich - 9/10
  • 8/10
    Gesamteindruck - 8/10
8/10

Barakamon 1

Erscheinungsdatum: 17.01.2019
Format: Softcover
Seiten: 208
Autoren: Satsuki Yoshino
Genre: Slice of Life
Preis: 8,00 €

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: