[Manga] Billy Bat [18]

Lesezeit: 2 Minuten

Das dritte Mysterium wurde nun auch in Billy Bat behandelt, Zeit langsam den Weg fürs Finale zu bereiten. Was kann uns die Fledermaus noch bieten, welche Geschichten müssen noch erzählt werden?

Band 18

Band 17 endete bereits mit einem interessanten Thema, was hier direkt zum Start besprochen wird: hat Timmy eine Verbindung zu Chuck Culkin? Gibt es einen finsteren Plan? Aktuell führen Audrey und Timmy noch Culkin Enterprise.

In einem Syrischen Flüchtlingslager in der Türkei sehen wir Kevin, er will sich selbst finden. Eine Gruppe sucht im Baskenland nach Hinweisen zu Kevin Yamagata.

Eine Expedition mit Mr. Morehouse eskaliert und die Frage: „Was ist wirklich in der Höhle passiert?“ geistert dem Leser durch den Kopf. Für jemanden endet Billy Bat und Audrey versucht die Billy Bat Comics der Kevins erneut aufzulegen.

Mein Manga Senf

Da ist er wieder ein ganz klassischer Billy Bat Manga. Es wird mit viel Tempo erzählt, einige Puzzlestücke fallen an die richtige Position, aber es werden auch wieder neue Themen angeschnitten und neue Protagonisten eingeführt. Lose Enden gibt es auch noch recht viele.

So nah wir bereits am Ende waren, so weit weg fühlt es sich aktuell an. Nicht mal im Ansatz könnte man meinen das es bald vorbei ist. Naoki Urasawa macht mich im positiven Sinne fertig.

Ein Moment gab mir zu denken, wenn sich mein leichter Verdacht erhärtet, hätte man eine faustdicke Überraschung. Ehrlicherweise glaube ich nicht dran, es war halt nicht ganz klar. Sollte es aber stimmen würde es sehr viel ändern.

In der Summe war ich mit diesem Band wieder sehr zufrieden. Aufgeregt auf die letzten beiden Bände trifft es am ehesten, aber auch ein wenig ängstlich. Die Zielgerade winkt bereits.

Meine letzten Worte:

Wie viele Fledermäuse gibt es nun?

Zu den anderen Billy Bat Bänden:

Review

  • 8/10
    Story - 8/10
  • 9/10
    Zeichnung - 9/10
  • 8/10
    Einsteigerfreundlich - 8/10
  • 8/10
    Gesamteindruck - 8/10
8.3/10

Billy Bat - Band 18

Erscheinungsdatum: 31.10.2017
Format: Softcover
Seiten: 200
Autoren: Naoki Urasawa
Ko-Szenarist: Takashi Nagasaki
Übersetzer: Yvonne Gerstheimer
Preis: 8,95 € | 12,00 €

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: