[Manga] Goblin Slayer [1]

Lesezeit: 2 Minuten

Manchmal kann ich nur die Leseprobe empfehlen. Eines dieser Beispiele ist Goblin Slayer. Die Beschreibung des Bandes, aber auch das Cover, haben mich eher abgeschreckt. Aber die Leseprobe hat mich dann doch neugierig gemacht. Wie sieht es mit dem ersten Band nachdem lesen aus?

Dieser Manga wurde mir von Altraverse als Rezensionsmuster zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Die Bewertung des Manga findet aber in üblicher Vincisblog Qualität statt.

Band 1

Es beginnt mit der Gilde der Abenteurer. Dort meldet sich eine Priesterin an. Sie ist 15 Jahre alt und scheint auch sonst, nicht viel von dieser Welt zu kennen. Sie wird in den 1. Rang, der Porzellan heißt, eingestuft.

Mit einer Gruppe machen sie sich auf Goblins Jagd. Es sind – in der Regel – schwache Gegner und somit sollte es leichte Beute sein. Aber sie gehen unvorbereitet in eine Höhle, was ja schief gehen muss. Der Goblin Slayer hilft.

Es ist ungewöhnlich das es einen Kämpfer gibt, der auf Goblins spezialisiert ist. Die Aufträge sind schlecht bezahlt und deswegen für Anfänger, die dann wiederum oft keine Chance haben. Die Priesterin und der Goblin Slayer arbeitet nun zusammen.

Mein Manga Senf

Was ist die erste Aufgabe in einer Fantasywelt? Genau: Riesenratten. Sehr geil 🙂 . Die Goblins sind notgeile Wesen, die ihre Opfer vergewaltigen und das wird auch gezeigt. Typisch Manga ist auch, das die Priesterin sich komplett umzieht, während der Goblin Slayer stets mit seiner Rüstung umher läuft, auch beim Essen nimmt er den Helm nicht ab.

Komisch empfand ich das es keine Namen gibt. Das macht es nicht immer ganz einfach, aber okay. Auch ungewöhnlich ist, das die Einführung erst nach der Mitte des Bandes passiert, aber es gefiel mir. Die Story hat noch Potenzial. Am Ende gibt es noch eine Novel.

Die Zeichnungen sind Fantasy typisch und stechen nur durch die Vergewaltigungsszenen hervor. Die Reihe ist mit Band 1 noch schwer zu bewerten. Unterhalten wurde ich, und ich war auch zufrieden, aber die Reihe kann noch in viele Richtungen gehen.

Meine letzten Worte:

Keine Cheats für Goblins

Review

  • 7/10
    Story - 7/10
  • 7/10
    Zeichnung - 7/10
  • 8/10
    Einsteigerfreundlich - 8/10
  • 7/10
    Gesamteindruck - 7/10
7.3/10

Goblin Slayer 01

Erscheinungsdatum: 26.07.2018
Format: Softcover
Seiten: 188
Autoren: Kumo Kagyu
Zeichner: Kousuke Kurose, Noboru Kannatuki
Genre: Fantasy
Preis: 7,00 €

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Kommentare “[Manga] Goblin Slayer [1]”

%d Bloggern gefällt das: