[Comic] Spawn Origin Collection Volume 1

Der interessante Comic im Humble Bundle (vorab) für mich war: Spawn. Eine ungewöhnliche Comic Figur, die reichlich Lesestoff bietet. Bisher war er nur auf meinem Wunschzettel. Jetzt durfte ich mal reinschnuppern. Mein Ergebnisse folgen hier.

Der Plot

Spawn ist nicht wie jeder andere Superheld. Schritt für Schritt wird seine Vergangenheit und somit sein Dasein aufgeklärt. Er ist nicht freiwillig Spawn. Genauer ist er gestorben und wollte nicht ohne seine große Liebe leben. Deswegen kam er wieder zurück. Sein Aussehen hat sich aber so stark geändert, das er eine Maske tragen muss. Dazu kommt das er Superkräfte hat. Sein Tod liegt Jahre zurück.

Nachdem doch eher allgemeinen Plot, hier der Plot für Volume 1:
Al Simmons war ein Söldner im Auftrag der Regierung. Dabei starb er. Er kam zurück um seine Frau Wanda wiederzusehen. Das er grässlich entstellt und fünf Jahre später auf die Erde zurückkommt, hat man ihm aber vorher nicht gesagt. Zusätzlich besitzt er noch magische Kräfte mit denen er vermeintliche Mörder stellt.

In einen anderen Mann verwandelt, möchte er seine Frau Wanda besuchen. Diese hat ihren Kinderwunsch erfüllt und Terry – damals noch ein Freund von Al – ist ihr Mann. Spawn trifft auf den Violator und kämpft mit ihn. Auch ohne Herz stirbt Spawn nicht.

Es folgt die Begnadigung eines Kindesentführer Billy Kincaid. Der Spawn stellt ihn nach seiner Freilassung. Zum Abschluss taucht Overt-Kill auf. Dieser kämpft gegen Spawn.

Unterschied zwischen Volume und Book

Warum kostet die deutsche Version so viel mehr als die englische? Diesen Gedanken hatte ich bei meiner Recherche. Als ich dann die unterschiedliche Seitenanzahl las, wurde ich stutzig. Was ist da los? In der englischen Version steht immer die einzelnen enthaltenen Ausgaben. Und da sind es immer 6. Bei der deutschen Version war es nur schwer findbar.

Bis ich herausgefunden hatte: Volume hat immer 6 Ausgaben, das Book immer mehr (um die 12 Ausgaben). Zu Kaufen gibt es aber interessanterweise das Volume nur in Englisch, das Book fast nur auf Deutsch.

Wie es für mich weitergeht in der Reihe, weiß ich noch nicht.

Mein Comic Senf

Hach bin ich schnell durch den Comic geflogen. Ich hatte eine komplett andere Erwartungshaltung. Die Geschichte wird sehr langsam erzählt, so dass ich immer noch sehr wenig über Spawn weiß. Aber die Art die Geschichte zu erzählen – das Tempo nicht unbedingt – gefiel mir bisher ganz gut.

Das ich noch weitere Spawn Teile lese ist klar. Womit ich weiter mache (wahrscheinlich mit Volume 2 und dann Book 2) weiß ich noch nicht komplett, wegen der ungewöhnlichen Veröffentlichung.

Wer einen anderen Helden sucht, etwas andere Kost als immer nur Marvel und DC sucht, wird hier sicherlich, die ein oder andere schöne Minute haben 🙂

Erscheinungsdatum: 19.05.2009
Format: Softcover
Seiten: 160
Autoren: Todd McFarlane
Zeichner: Todd McFarlane
Stories: Spawn 1-6

Advertisements