Ken hat sich mit seinem Ghul Dasein abgefunden. Der Kampf gegen den Phönixbaum geht weiter und die Ken erfährt von einem schrecklichen Geheimnis. Das und vieles mehr passiert in den Tokyo Ghoul Bänden 9 und 10. Details folgen jetzt.

Band 09

OLYMPUS DIGITAL CAMERABand 9 beginnt mit der Auszeichnung der CCG-Ermittler die sich besonders hervorgetan haben, beim Kampf gegen den Phönixbaum. Juzo bekommt seine Quinke. Amon bekommt einen neuen Partner. Akira Mado – die Tochter von Kureo Mado – ist zweite Ermittelerin. Der Beginn ist stark von den Tauben geprägt, was den Band erst langsam etwas Schwung gibt. Sie untersuchen ein Gemetzel, irgendwie kommt dieser Ort doch einen bekannt vor. Man erhält dann einen weiteren Einblick in die Quinken Herstellung und trifft auf den CCG Präsidenten.

Amon und Akira treffen auf Donald Porpora – den „Priester“. Ein Ghul der als Priester gearbeitet und sich aktuell im Ghul-KZ „Cochlea“ befindet. Amon hat eine Vergangenheit mit Donald. Wer hat eigentlich den Phönixbaum an das CCG verpfiffen? Diese Frage wird beantwortet, die Antwort ist überraschend (Spoiler: Hide).

In der Ghulwelt ist Ken mittlerweile eine große Nummer. Der Ort von zu Beginn, ist das Ghul Lokal, wo Ken ein Massaker angerichtet hat. Die Einäugigen Zwillinge tauchen auf und ein schrecklicher Verdacht kommt auf. Ist Ken doch nicht durch Zufall ein Ghul geworden?

Hinami ist extra zu Ken gezogen, aus Angst er fühlt sich alleine. Ken trifft sich mit Itori und dabei auf Nico. Dadurch bekommt Ken die nützlichen Informationen die er wissen wollte. Toka bekommt auch noch einen kleinen Auftritt.

Einzeln betrachtet war der Band eher langweilig. Im Gesamtbild stellt er gut einen Spannungsbogen. Die Frage: wann kommt das große Finale geistert mir durch den Kopf und ich hoffe, die restlichen Bände können die Serie krönen.

Erscheinungsdatum: 03.09.2015
Format: Softcover
Seiten: 208
Autoren: Sui Ishida
Übersetzer: Yuko Keller
Preis: 6,95 €

Band 10

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Im CCG suchen Mado und Amon weiterhin nachdem schwarzen Hasen. Hide unterstützt die Beiden dabei. Shinohara erzählt von dem Unfall und Dr. Kano. Bei Hide klingelt es natürlich sofort. Ken möchte mehr über Dr. Kano erfahren und trifft auf Orca. Dieser ist unglaublich stark und Ken überraschenderweise überlegen.

Shinohara und Suzuya suchen nach Ken im Antik. Roma ist überfordert und Toka springt ein. Toka und Yoshimura bedienen die Beiden und informieren sie über Ken – natürlich lassen sie den Ghoul Teil weg.

Die Tauben kommen derweil nah an den Geschehnissen. Sie vermuten das der Vielfrass das Mädchen war, das umkommen ist. Ken hat Ghul Organe von Dr. Kano bei einer Not-OP erhalten. Ob nun mit oder ohne Vorwand ist nicht klar. Ken trainiert um gegen Orca bestehen zu können.

Es folgt eine Geschichte von den Zwillingen. Wie sie noch in einer glücklichen Familie gelebt haben. Ken findet das Versteck von Dr. Kano. Dort treffen sie auf die Zwillinge, Ken geht aber weiter. Kens Gruppe stellen sich den Zwillingen. Als wäre der Kampf nicht schon hart genug, kommt noch der Phönixbaum dazu. Ken trifft auf Orca. Dem Leser werden nun die beiden Kämpfe gezeigt und trotz der Action ist es noch übersichtlich. Ken schafft es zu Dr. Kano. Und findet auch Liz. Yomo entführt Liz. Die Tauben finden Dr. Kano auch. Ken hat nun mehr Fragen über sich, als vorher und auch der Leser hat einige Fragezeichen über den Kopf.

Tokyo Ghoul zeigt sich noch immer gut und spannend. Genauer kann ich den nächsten Band kaum erwarten und zu erfahren welches böses Spiel Dr. Kano mit Ken und den Zwillingen spielt.

Erscheinungsdatum: 05.11.2015
Format: Softcover
Seiten: 224
Autoren: Sui Ishida
Übersetzer: Yuko Keller
Preis: 6,95 €

Andere Tokyo Ghoul Bände:

1-4 | 5-8 | 9-10

Advertisements

Veröffentlicht von Vincisblog

Softwaretester, Technikaffin, Comicnerd und vieles mehr. Gerne auch etwas kleinkariert.

2 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s