[Manga] Ajin [2]

Lesezeit: 2 Minuten

Dank einem aktuellen Humble Bundle Angebot, kam ich früher als geplant in den Genuss von Ajin 2. Was die Demi-Human so alles können und wie es mit Kei Nagai weitergeht, versuche ich hier zu skizzieren.

Band 02

Kei Nagai trifft Mr. Sato. Er gibt den Rat: „Be more Human than the Humans“ – also sei mehr Mensch, als die Menschen. Sato verspricht Kei zu beschützen. Dennoch wird Kei mit einer Tranquilizer Gun beschossen und anschließend entführt. Was dann folgt, ist genau das wovor die Ajin Angst haben. Kei werden Arme und Finger abgetrennt, um an ihm zu forschen. Wieso sterben Ajin nicht und wie kann ich dies für mich oder die Menschheit einsetzten, sind die Fragen der Wissenschaftler.

Keisuke möchte Kei helfen, genauso wie Mr. Sato. Auch wenn Mr. Sato das nicht als Top-Priorität sieht. Das letzte Kapitel zeigt die Geschichte von Shinya Nakamura. Dieser wird ebenfalls zum Demi-Human.

Mein Manga Senf

Ups, nicht so viel passiert, oder wie kann man sich diese Zusammenfassung erklären? Ja und Nein. Es ist von der Story und vom Fortschritt wenig passiert. Auf der anderen Seiten werden neue Personen kompletter eingeführt (Mr. Sato und Shinya Nakamura). Aber auch die Wissenschaftler die die Ajin untersuchen bekommen etwas Zeit, die nicht ganz so appetitlich ist.

Es kommen häufiger diese Mumien-Wesen vor. Aber mir ist noch nicht klar, was diese sind, das sie eine Verbindung zu den Ajin haben, kann man erahnen. Mehr aber noch nicht. Aber das bietet noch genügend Möglichkeiten eine Geschichte zu erzählen.

Für zarte Gemüter ist Ajin weiterhin nichts. Es ist keine Gute-Nacht-Lektüre und man muss sich darauf einstellen, nicht nur abgetrennte Körperteile zu sehen, sondern auch diverse Ekel-Momente.

Zum Abschluss würde ich noch gerne ein paar Worte zu den Zeichnungen verlieren. Diese sehen gut aus und haben einen angenehmen Stil. Man kann der Geschichte gut folgen. Insgesamt ein guter Band, der gerne beim nächsten Mal etwas mehr Story bieten darf.

Zu den anderen Ajin Bänden:

1 | 2

Review

Teile deine Meinung


Gefällt dir mein Senf?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: