[Comic] Shazam!

Lesezeit: 2 Minuten

Captain Marvel war ein Held der eine Kopie von Superman darstellte, Klagen von DC inklusive. Wie es der Zufall will, landete Captain Marvel dann bei DC und bekam alsbald den Namen Shazam!. Mit diesen Wort(en) geht es direkt in eine Geschichte von Geoff Johns.

Der Plot

Es war ein ganz normaler Tag, ein Mann steigt in einen Aufzug und schwups ist der Mann ganz woanders. Blitze breiten sich aus. Ähnliche Geschichten dieser Art erzählen 37 andere Menschen.

7 Monate später in Philadelphia. Billy Batson ist ein Waisenkind und soll erneut Pflegeeltern bekommen. Die Familie Vasques haben sich in ihn verguckt. Sie haben mehrere Kinder in diesem Alter bereits adoptiert. Billy ist aber kein Unschuldslamm.

So hört er nicht und akzeptiert seine neuen Geschwister nicht. Ein verrückter Mann gibt ihn Macht, mit den Worten SHAZAM! wird er zu einem starken Mann mit magischen Fähigkeiten.

Natürlich kann er mit der neuen Situation nicht umgehen. Er versucht Geld zu verdienen, anstatt ein echter Held zu sein. Als dann der Schurke Black Adam auftaucht ist die schöne Zeit vorbei.

Mein Comic Senf

Der perfekte Titel für diese Geschichte könnte entweder „Shazam! das erste Jahr“ oder „Shazam! die Anfänge“ sein. Das erste weil das der Titel für die Anfänge von Helden bei DC ist.

Den genau das zeichnet den Band aus. Es ist ein guter Start für Leser, die mit Billy Batson und Shazam! nichts anfangen können. Hier bekommt man einen guten Eindruck. Leider gibt es auch nicht viel mehr. Eine tiefere Story sucht man vergeblich.

Billy Batson ist ein Arsch. Er ist es aber (vielleicht) nicht von Haus aus, sondern es ist ein Selbstschutzmechanismus. Auch die Anfänge als Held zeigen dies ganz gut. Eine gute Szene war ein doppelter Bankraub.

Der Band wurde erst frisch von Panini neu aufgelegt, die neue Shazam! Serie ist ebenfalls von Geoff Johns – ein Mann den man vertrauen kann. Diese Serie beruht auch auf diesem Band. Also kann man nach dem Film hier starten und dann in der Serie weiterlesen – wenn man will.

Meine letzten Worte:

Ein Blick wert

Review

  • 6/10
    Story - 6/10
  • 7/10
    Zeichnung - 7/10
  • 8/10
    Einsteigerfreundlich - 8/10
  • 6/10
    Gesamteindruck - 6/10
6.8/10

Shazam!

Erscheinungsdatum: 14.08.2018
Format: Softcover
Seiten: 188
Autoren: Geoff Johns
Zeichner: Gary Frank
Stories: Justice League (Vol . 2) 7-11, 0, 14-16, 18-21

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Kommentare “[Comic] Shazam!”

%d Bloggern gefällt das: