[Manga] Billy Bat [6]

Lesezeit: 2 Minuten

Das erste Viertel von Manga Reihe Billy Bat gefiel mit sehr sehr gut. Jetzt beginnt das zweite Viertel und damit auch ein Attentat, oder? Ist es vielleicht jetzt schon so weit?

Band 6

Nach der Aussage aus Band 5 von Kevin, sehen wir in der Rückblende wie Kevin seinem Assistenten Chuck Culkin seine Mangareihe Billy Bat übergibt und damit sehen wir auch das er Recht hat.

Wir springen nach Dallas in das Jahr 1963. Wie sehen den Chuck der Billy Bat wirklich zeichnet. Beide Chucks befinden sich in einem Raum – aber auch eben nicht. Was ist da los? Das Kapitel heißt „Ein und dieselbe Person“. Wer ist echt?

Oswald zweifelt an sich und trifft auf Kevin. Während Oswald nicht weiß ob er der Fledermaus trauen kann, empfiehlt Kevin das Oswald fliehen soll. Wir erfahren das Billy ein Verwalter ist und der Führer der Menschheit. Eine neue Person taucht auf, natürlich mit Verbindung in die vorherigen Bände.

Mein Manga Senf

Die Geschichte rund um Chuck Culkin war die große Enthüllung von Band 5 und dementsprechend Thema in diesem Band. Naoki Urasawa schafft es dabei etwas Licht ins Dunkle zu bringen, aber dabei noch viele Schatten zu lassen. Wer der neue Chuck ist und ob es nun zwei Chucks gibt, sind Fragen die man sich unweigerlich stellt. Antworten dazu bekommt man aber (noch) nicht.

Das andere große Thema ist das Aufeinandertreffen von Oswald und Kevin. Dabei läuft einem ein kalter Schauer über den Rücken. So ist die Antwort auf die Frage ob Oswald als Attentäter trifft, das es keine Rolle spielt. Alle die an die Verschwörungstheorie glauben, werden so auch abgeholt.

Auch die Vernetzung der neuen Person ist gut gelungen und macht direkt Lust auf den nächsten Band. Man kommt somit schnell zu einem Punkt, wo man wenig vorhersehen kann, aber alles perfekt in einander greift.

Was es mit der Fledermaus auf sich hat, trägt die gesamte Geschichte und der Einfluss selbiger ist hoch. Was kann man zu Billy Bat sagen, außer: es ist DIE SERIE! Ja ich habe ich mich entschieden. Billy Bat ist nun meine Lieblingsserie!

Meine letzten Worte:

Ein Attentäter ähnlich zu „unserem“ Kevin?

Zu den anderen Billy Bat Bänden:

Review

  • 10/10
    Story - 10/10
  • 9/10
    Zeichnung - 9/10
  • 8/10
    Einsteigerfreundlich - 8/10
  • 9/10
    Gesamteindruck - 9/10
9/10

Billy Bat - Band 6

Erscheinungsdatum: 03.12.2013
Format: Softcover
Seiten: 200
Autoren: Naoki Urasawa
Ko-Szenarist: Takashi Nagasaki
Übersetzer: Yvonne Gerstheimer
Preis: 8,95 €

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: