5 Gründe: Warum Windows 10 das beste Windows ist

Lesezeit: 3 Minuten

Nachdem ich vor ein paar Tagen 5 Gründe aufgeführt habe, warum ich mein iPhone liebe, gibt es nun ein neues Thema. In diesem 5 Gründe Blogbeitrag, möchte ich euch erklären warum Windows 10, das beste Windows aller Zeiten ist.

Wie schon beim iPhone Blog, bitte beachtet das es eine absolut einseitige Betrachtung ist. Das ist sonst hier im Blog nicht üblich, soll aber in erster Linie die Überschrift untermauern. Wer einen weniger einseitigen Windows 10 Bericht lesen will, der schaue hier oder hier.

1. Grund: Der Tabletmodus

Wer ein Tablet mit Windows besitzt, darf sich glücklich schätzen und MUSS unbedingt Windows 10 installieren, wenn nicht schon geschehen. Denn der Tabletmodus ist der absoluter Hammer. Man bekommt eine Oberfläche die auf Touch ausgelegt ist, einen Zurück Button (sowohl um in Apps zurück zu navigieren, als auch im Betriebssystem), man hat aber auch die Taskleiste um schnell zwischen Apps/Anwendungen wie gewohnt zu wechseln. Wenn man dann auch noch eine Tastatur ansteckt oder entfernt, erkennt man wie toll das Ganze harmoniert. Der Wechsel kann sofort erfolgen, mit Nachfragen oder gar nicht. Das man die Wahl hat macht es umso besser. Mit Windows 8 (8.1), habe ich mein Surface, kaum im Tabletmodus verwendet. Absoluter Daumen hoch!

2. Grund: Ein OS für alles

Microsoft versucht einen „einfachen“ Weg zu gehen. Es soll ein Build (also Version) für jede Geräteklasse geben. Apps die auf meinen Smartphone laufen, sollten auch auf Tablet, Desktop PC, Notebook und Xbox laufen. Auch das Ökosystem und das „einmalige“ kaufen, kann so enorme Vorteile schaffen. Ich kaufe mir eine App und bekomme diese auch auf anderen Geräten mit dazu. App Entwickler können das gesamte Microsoft Ökosystem mit einer App, mit Gerätspezifischen Anpassungen, veröffentlichen ohne immer den Code komplett neuzuschreiben. Das gewohnte und gleich eingestellte Design bekommt man dann auch noch Geräte übergreifend.

3. Grund: Design

Windows war wohl nie wirklich ein absoluter Augenschmaus, aber Windows 10 sieht am besten aus! Die Taskleiste und die Fensterleiste kann ich in einer Farbe festlegen. Dazu kann ich aus mehreren Farben wählen, aber auch die „Standardfarbe“ aus dem Hintergrund extrahieren lassen, dies ist gerade bei Diashow-Hintergründen echt schick. Die Kachelfarbe ändert sich dabei auch, aber auch in den Einstellungen (früher Systemsteuerung) werden die Icons in der Systemfarbe angezeigt. Man kann auch noch Transparenz aktivieren. Die Benachrichtigungsleiste ist auch sehr schön anzusehen und passt optisch sehr gut ins System.
Nie war ein Windows so anpassbar wie Windows 10. Ja es gab früher Thememanager, aber ein ändern der Farben (ob nun der Hauptfarbe, oder der Taskleiste) war so, noch nie möglich.
Ich kann Windows 10 zu „meinem“ Windows machen und das – wie in Punkt 3 beschrieben – auf allen Geräten.

4. Grund: kostenlose Systemupdates

Die alten Windows Zyklen waren vom initialen Release, von Service Packs und unzähligen Windows Updates geprägt und danach? Danach war Schluss. Ein neues Windows kommt auf dem Markt, dann zahle bitte lieber Kunde den Upgrade Preis. Irgendwann ist das Windows nicht nur alt, es ist vor allem nicht mehr sicher. Diese Zeiten sind mit Windows 10 vorbei! Man bekommt regelmäßig Updates, sei es zum Fixen von kleinen Bugs oder Sicherheitslücken oder seien es ganz neue Funktionen. Diese Updates können auch in kürzen Zyklen erscheinen und der Kunde hat eine an den Markt angepasste Software.

5. Grund: Stabilität

Windows wurde oft Instabilität und Bluescreen angelastet. Das wurde in den letzten Jahre besser. Windows 10 stellt da eine ganz andere Kategorie dar. Bisher hatte ich wenige Abstürze, die meist auch selbst verschuldet waren. Hänger oder Lecks konnte ich keine feststellen und das Gerät ist immer schnell Einsatzbereit. Ja sogar die Akkulaufzeit ist gefühlt besser geworden. Wer ein Windows Gerät zum Arbeiten verwenden will (und die Wahl hat), sollte Windows 10 nutzen. Stabiler geht es nicht!

Teile deine Meinung


Gefällt dir mein Senf?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “5 Gründe: Warum Windows 10 das beste Windows ist”

%d Bloggern gefällt das: