[Test] AUKEY Smart LED Atmosphere Lamp (Modell: LT-T6)

Lesezeit: 4 Minuten

LEDs sind aktuell in vielen Formen absolut Mode und das auch absolut zu Recht. Sie verbrauchen weniger Strom, haben ein schöneres Licht, können bunt oder auch gedimmt leuchten und sind schneller angeschaltet. Sie können auch für eine schönes Ambiente sorgen.

Diesmal ist genau so eine Lampe – die für ein schöneres Ambiente sorgen soll – in meinem Test. Was kann die Lampe? Was macht sie so gut? Und wann ist sie eher ungeeignet?

Ende November hatte ich eine Anfrage in meiner Mailbox, um Produkte für die Firma Aukey zu testen. Mir wurde angeboten, aus dem reichhaltigen Angebot, einige Produkte auszuwählen, um diese zu testen. Anschließend sollte ich dazu einen Blogbeitrag verfassen und auf Twitter AukeyDE erwähnen, that’s it. Die Produkte darf ich dann nach meinen Tests behalten.

Also handelt es sich hier um eine Produktplatzierung, meine Wertung ist aber genauso kritisch wie eh und je. Ihr dürft einen ehrlichen Bericht erwarten.

Packungsinhalt

In der Verpackung befindet sich eine kleine weiße Box mit dem Stromkabel. Des Weiteren befindet sich eine Bedienungsanleitung in mehreren Sprachen und ein 24 Monatige Garantie. Unter Styropor befindet sich die Lampe. Diese ist noch von einer Folie ummantelt. Unten gibt es nochmal Styropor. Alles was man braucht ist drin und gut geschützt.

Preis

Die „AUKEY LED Farbwechsel Lampe Atmosphäre Tischlampe dimmbar Mit Berührungssensor Tischdeko Stimmungslicht RGB + Warmweiß, 256 farbiges Licht“ (so der Name bei Amazon) kostet 23,99 €. Was in dem Bereich der LED Lampen eher als günstig zu bezeichnen ist, zumindest wenn man Philips als Beispiel zu rate zieht.

Design

Die Atmosphere Lamp ist eine Zylinderförmige Lampe. Der obere Teil wird von einer weißen Plastik abgedeckt. Im unteren Bereich gibt es einen Metallring, mit den Aukey Schriftzug und einer Status LED. Auf der Rückseite befindet sich der Stromanschluss.

Das Design lässt sich mit einem Wort beschreiben: Schlicht! Aber auch modern und schick sind mögliche Beschreibungen.

Bedienung

Aber wie bediene ich die Lampe? Es gibt keine Knöpfe, Tasten oder sonstige Einstellungsmöglichkeiten. Der Metallring ist eine touch empfindliche Fläche. Mit einem kurzen Drücken kann man die Helligkeit des aktuellen Modus in drei Stufen einstellen. Ein längeres Drücken wechselt in den Farbmodus. Hier gibt es einen ständigen Farbwechselmodus und einen ein Farbe-Modus. Zu guter Letzt kann ich die Lampe mit einem langen Druck aus- bzw. einschalten.

Es ist sehr einfach gehalten, auch wenn ich am Anfang recht lange brauchte um das zu tun was ich wollte. An der Bedienungsanleitung, die in mehreren Sprachen vorliegt, liegt es nicht. Denn die beschreibt alles sehr genau. Einfach üben und dann hat man es schon raus.

Farbe und Helligkeit

Wichtig ist natürlich wie gut und hell ist die Lampe. Die Helligkeit ist super. Man kann direkt daneben ein Buch aufschlagen und lesen. Einen ganzen Raum kann die Lampe nicht ausleuchten, aber das ist auch ganz gut so, schließlich gibt es dafür andere Lampen. Die Farben sind schön und abwechslungsreich.

[office src=“https://onedrive.live.com/embed?cid=E98DB55F41DFF4F6&resid=E98DB55F41DFF4F6%2116890&authkey=AKoEna-l9DCimx8″ width=“320″ height=“180″]

Das Video ist im Zeitraffer aufgenommen, keine Angst, so schnell werden die Farben nicht gewechselt 😉

Sonstiges

Ich habe die Lampe den gesamten Abend angelassen, um zu prüfen: wird da was warm? Antwort ist nein. Es gibt keinen Unterschied ob die Lampe kurz oder lange an ist.

Helligkeit und Farbintensität ist ebenfalls unverändert. Sie hat bereits einen festen Platz im Wohnzimmer eingenommen.

Mein Senf

Ich finde die Lampe spitze. Wenn ich mir irgendetwas wünschen könnte, so wäre es zum einen ein Batteriemodus. Dann wäre das Platzieren der Lampe noch einfacher (auch mit allen Nachteilen). Auf der anderen Seite finde ich die Bedienung super einfach, aber eine Fernbedienung mit Farbauswahl würde alles runder machen.

Aber das ist meckern auf hohem Niveau, den die Lampe ist so schon sehr, sehr gut. Ich würde sie bedingungslos empfehlen. Für den Preis ist sie auch noch extrem günstig.

Wenn euch das Produkt gefällt oder ihr mehr von dem Hersteller Aukey sehen, hören oder lesen wollte, könnt ihr der Facebook Seite oder dem Twitter Account folgen. Bei Amazon könnt ihr hier, hier und hier das Produkt Portfolio einsehen.

Teile deine Meinung


Gefällt dir mein Senf?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Gedanken zu “[Test] AUKEY Smart LED Atmosphere Lamp (Modell: LT-T6)”

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen