[Manga] Attack on Titan [5]

Lesezeit: 2 Minuten

Eren ein Titan? Mit dieser dramatische Wende hätte ich bei Leibe nicht gerechnet. Aber wie geht weiter für Eren? Ist sein Leben nun vorbei, nur aus Angst er könnte die Menschheit ausrotten?

Band 5

Ilse Langnar ist vom Survey Corp. Sie ist draußen und hat nichts außer ein Notizbuch. Dort notiert sie alles was sie sieht. Sie trifft auf einen Titanen. Dieser kann reden, frisst sie aber dennoch. Im hier und jetzt sind die Menschen hinter den Mauern unsicher. Es gibt Gerüchte das Außenmauern gerissen wären. Aber es gibt auch das Gerücht ein Titan hätte den Menschen geholfen.

Eren sitzt derweil immer noch im Gefängnis. Anschließend wird er vor einem Militär Tribunal zitiert. Zwei Seiten kämpfen um ihn, die Military Police Brigade und das Survey Corps. Mit überraschender Härte erhält Captain Levi das Recht von Eren.

Im alten Hauptquartier – ein Schloss – des Survey Corps wird Eren versteckt und erforscht. Captain Levi stimmt das neue Survey Corp ein und wir bekommen etwas Titanen Action zum Schluss geboten. Natürlich endet es mit einem unschönen Cliffhanger.

Mein Manga Senf

Der Anfang war wirklich richtig gut. Der Kontakt mit dem Titanen, die menschliche Ader, zeigt das man noch erschreckend wenig über die Titanen weiß. Auch die Menschheit und die Informationspolitik ist gut gelöst. Nicht alle sind immer an der Front und wissen so viel wie wir.

Der Kampf um Eren war hart und man wusste nicht so recht, wie die Entscheidung ausfallen würde – das er dann nicht stirbt war klar, die Entscheidung war in gewisser Hinsicht offen. Auch wie die Mitglieder eingestimmt wurden, war gelungen. Ihr merkt schon es wird hier viel geboten und prinzipiell war alles gut.

Wie schon bei der letzten Review gesagt, habe ich mich an die Optik gewöhnt. Schön ist es nicht, es ist ein sehr ungewöhnlicher Stil. Man muss irgendwie dennoch hinschauen – und ich gehe fast so weit, das ich sage: die Zeichnung genießen.

Zu den anderen Attack on Titans Bänden:

1 | 2 | 3 | 4 | 5

Review

  • 8/10
    Story - 8/10
  • 6/10
    Zeichnung - 6/10
  • 7/10
    Einsteigerfreundlich - 7/10
  • 7/10
    Gesamteindruck - 7/10
7/10

Attack on Titan Band 5

Erscheinungsdatum: 01.12.2014
Format: Softcover
Seiten: 192
Autoren: Hajime Isayama
Übersetzer: Claudia Peter
Preis: 6,95 €

* Erklärung

Teile deine Meinung


Gefällt dir mein Senf?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: