[Comic] Batman Erde Eins [2]

Die richtige Stimmung und die richtige Erwartungshaltung sind beim Lesen eines Comics besonders wichtig. So habe ich Batman Erde Eins Band 1 nur okay gefunden. Zu wenig war mir damals anders. Beim ReRead empfand ich es nicht mehr so und nun mit Band 2 ist alles anders.

Band 2

Bevor man den zweiten Band zur Hand nimmt, muss man vielleicht noch einmal Band 1 rekapitulieren. Batman gilt als Mörder von Cobblepot und die Polizei in Gotham ist nicht mehr korrupt. Bullock hingegen ist dem Alkohol verfallen.

Der Riddler ist nun ebenfalls in Gotham unterwegs und möchte wissen, wer Batman ist. Dabei sind ihm die Rätsel herzlich egal. Killer Croc ist eine Mischung aus Gerücht und Superschurke, wie viel ist an diesen Geschichten dran? Jessica Dent hat reichlich als Bürgermeisterin zu tun.

Cobblepots Geschäfte wurden aufgeteilt. Batman ist kein Detektiv, aber genau das wird benötigt, denn eine große Verschwörung lauert im Hintergrund. Und zu allem Überfluss landet auch noch Alfred im Gefängnis. Ihr merkt schon: Das ist eine andere Batman Geschichte.

Mein Comic Senf

Warum lese ich so viel später wieder einen Erde Eins Comic? Die Antwort ist trivial. Ende dieses Jahres kommt Band 3 von Batman: Erde Eins raus und da ich die Hardcover-Version von Band 1 hatte, wollte ich unbedingt alles in Hardcover. Also folgte nun Band 2.

Zuvor habe ich noch einmal den ersten Band gelesen. Diesmal fand ich reichliche Änderungen – ein Umstand den ich damals anders gesehen habe – und mir gefiel die Geschichte deutlich besser. Auch der Übergang zu Band 2 war stark und gefiel mir.

Highlights werden in diesem Band auch an kleinen Stellen und Ecken gesetzt. So wird die Story rund um Killer Croc schnell und knackig erzählt. Dabei ist sie auch noch traurig und vor allem gut geschrieben. So kann man wahrlich nicht meckern.

Mit einer ganz anderen Erwartung konnte Band 2 überzeugen und ist nun ein echtes Highlight. Dass Band 3 bald kommt, freut mich umso mehr. Denn diese Geschichte verdient einen würdigen Abschluss. Im Hardcover-Gewand sieht das Ganze gleich viel besser aus.

Meine letzten Worte:

Auf einmal gut

Zu den anderen Batman: Erde Eins Bänden:

1 | 2

Review

  • 8/10
    Story - 8/10
  • 7/10
    Zeichnung - 7/10
  • 8/10
    Einsteigerfreundlich - 8/10
  • 8/10
    Gesamteindruck - 8/10
7.8/10

Batman: Erde Eins - Bd. 2

Erscheinungsdatum: 17.11.2015
Format: Hardcover
Seiten: 164
Autor*innen: Geoff Johns
Zeichner*innen: Gary Frank
Übersetzer*innen: Steve Kups
Preis: 25,00 €
Stories: Batman: Earth One Vol. 2

* Erklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: