[Manga] Fire Punch [1]

Lesezeit: 1 Minute

Wenn der Autor von One Punch Man und der Autor von Tokyo Ghoul einen Manga empfehlen, braucht es eigentlich keine weiteren Worte, oder? Fire Punch muss doch einfach gut sein!

Band 1

Nachdem mehrere Menschen Wunder vollbringen konnten, sogenannte Gesegnete, wurde alles anders. Denn die Eishexe überzog die Welt mit Schnee. Die Folge Hunger und Wahnsinn.

Die Geschwister Agni und Luna sind ebenfalls Gesegnete. Sie haben regenerative Fähigkeiten. So ernährt Agni das Dorf mit seinen Armen. Dieser hackt er ab und sie wachsen nach. Da beide ihre Eltern verloren haben, sind sie sich gegenseitig sehr wichtig. Luna übertreibt sogar und wünscht sich von Agni ein Kind 😳.

Es kommt ein Flugzeug in das Dorf. Sie machen ein Angebot, was die Bewohner in die Großstadt Behemdorg führen könnte. Als sie sehen, das die Dorfbewohner sich untereinander essen, setzt Doma – der Redelsführer – seine Feuer Fähigkeit ein. Alle sterben, auch Agni. Aber Agni regeneriert sich immer wieder. 8 Jahre braucht er um die Schmerzen komplett zu kontrollieren. Sein Ziel Doma rächen.

Mein Manga Senf

Fangen wir nochmal mit der Empfehlung von den Mangakas von One Punch Man und Tokyo Ghoul an. Das sie diesen Manga empfehlen ist verständlich. Geringe Ähnlichkeiten zu den Manga der beiden besteht auch, aber nur geringfügig. Mich erinnert der Manga hingegen an Attack on Titan, nur halt in schön.

Die Zeichnungen sehen gut aus und sind klar. Überarscht hat mich der Umschlag. Dieser deckt die Buchfront ab, so dass man die Seiten nur oben und unten sehen kann. Ungewöhnlich, auch beim lesen.

Auch wenn es noch einige weitere Handlungsstränge aufgemacht werden, stellt sich mir die Frage in welche Richtung die Geschichte weiter gehen könnte. Sonst gibt es so gut wie nichts auszusetzen.

Review

Teile deine Meinung


Gefällt dir mein Senf?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: