[Manga] Assassination Classroom [6]

Lesezeit: 2 Minuten

Wie viel Lust habe ich auf Assassination Classroom? Wenig! Und beim lesen? Sehr viel. Unglaublich wie unterhaltsam die Geschichte rund um Korosensei ist. Diesmal haben die Schüler einen neuen Plan um ihren Lehrer zu töten. Wird es gelingen?

Band 6: Talent Time

Die Idee diesmal: Korosensei ertrinken lassen. Schließlich schwellen seine Tentakel an, wenn er mit Wasser angegriffen wird. Geplant wird das Attentat von Megu. Sie gab früher Nachhilfe und wurde durch eine Erpressung quasi in die 9E versetzt. Mit anderen Worten: doof ist sie nicht.

Die Schüler bekommen ein neues Schwimmbad, welches prompt zerstört wird. Nicht mit Korosensei – wer diesen Lehrer hat, bekommt auch schnell wieder ein neues. Terasaka ist nicht sonderlich zufrieden und sorgt für Unruhe. Die er auch zum Plan mit einfließen lässt.

Somit beginnen beide Pläne parallel zu laufen und sie haben Korosensei dort wo sie ihn haben wollen. Anstatt ihn zu töten, retten sie ihn, aber warum? Die Prüfungen beginnen. Grund für eine kleine Wette für einen entscheidenden Vorteil gegenüber ihren Lehrer. Also muss nun gepaukt werden.

Mein Manga Senf

Komplett unscheinbar ruht ein Assassination Classroom Band auf meinem Lesestapel, irgendwann kommt seine Zeit, ich greife unmotiviert zu und beginne zu lesen. Kurze Zeit später bin ich durch und möchte weiterlesen. Der nächste Band erfolgt später, und das Spiel beginnt von vorne.

Die Verbindung zwischen den Schülern der 9E und Korosensei ist dabei das Wichtigste und Beste an der Story. Da hier viel Interessantes geboten wird und der Zusammenhalt im krassen Kontrast zum Thema töten steht.

Na klar ist Assassination Classroom kurzweilig und nur was für zwischendurch. Dennoch kann ich – eigentlich – nicht genug davon bekommen. Es ist genau die Unterhaltung die immer funktioniert, egal wie man gerade drauf ist.

Dabei gefallen mir die Cover immer wieder aufs Neue. Auch Optisch ist es alles gut und schick. Man kann die Serie als Shonen Fan nur empfehlen. Ich lese sie immer wieder gern, auch wenn ich es immer wieder vergesse.

Meine letzten Worte:

Bloß keine Wasser

Zu den anderen Assassination Classroom Bänden:

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Review

  • 7/10
    Story - 7/10
  • 7/10
    Zeichnung - 7/10
  • 7/10
    Einsteigerfreundlich - 7/10
  • 7/10
    Gesamteindruck - 7/10
7/10

Assassination Classroom Band 6

Erscheinungsdatum: 28.07.2015
Format: Softcover
Seiten: 192
Autoren: Yusei Matsui
Übersetzer: Jens Ossa
Preis: 6,50 €

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: