[Comic] Die Bücher der Magie [2]

Welche Sandman Universe Serie breche ich ab? Diese Frage habe ich in Runde 2 mitgenommen und schaue mir dabei – die bisher eher lose GeschichteDie Bücher der Magie an. Was der nächste zweite Band kann, erfahrt ihr jetzt.

Dieser Comic wurde mir von Panini Comics als Rezensionsmuster zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Die Bewertung des Comics findet aber in üblicher Vincisblog Qualität statt.

Band 2

Der Lehrer Bartholomew Brisby wurde ermordet, die Schülerin Ellie Jones wird vermisst. Grund genug das Timothy Hunter und Dr. Rose nach ihr suchen. Sie öffnen magische Türen und landen in Faerie – einem magischen Ort. Dort treffen sie auf Titania.

Im Wald der Toten, bekommt man es als Mörder mit der Angst zu tun, schließlich blutet der Wald wenn ein Mörder ihn betritt. Warum der Wald blutet als Tim den Wald betritt ist die große Frage. Ihm fehlen Erinnerungen. Wenn er will bekommt er sie zurück und er darf Faerie verlassen – wenn er denn will.

Ellie ist derweil in einem Buch gefangen. Dort trifft sie auf Kip. Er steckt ihr das der Buchbinder hinter alledem steckt. In der „echten“ Welt ist Tims Mutter wieder da. Was bei Tim Freude auslöst, aber auch Unbehagen. Ist es wirklich zu schön um wahr zu sein?

Mein Comic Senf

Genau wie den ersten Band habe ich auch Band 2 an einem Stück gelesen. Hier passiert sehr viel mehr als im ersten Band, und dennoch fliegen die Seiten an einem nur so vorbei. Zum Lesestapel-Abbau genau der richtige Band.

Ebenfalls genau gleich fällt die Wertung zu der schönen Optik aus. Hier gibt es viele schicke Zeichnungen und Panels. Das Magische – was hier deutlich öfters zum Vorschein kommt – ist ebenfalls gut getroffen und bringt dem Leser Fantasy näher.

Die Geschichte kann in diesem Band mehr überzeugen als noch in Band 1, bleibt dennoch ein Stück zurückhaltend. Das wohl Sandman typische Kurzgeschichten Prinzip funktioniert für mich immer besser und ich bin gut unterhalten.

Der Blick auf die 4 Sandman Universe Reihen zeigt ein leicht unterschiedliches Bild und diese Serie als die leicht schlechteste. Was vielleicht schlecht klingt, ist eher das Gegenteil. Denn wenn das die Schwächste ist, heißt es das man alle ohne Bedenken empfehlen kann.

Meine letzten Worte:

Schraubenzieher gezückt

Zu den anderen Die Bücher der Magie Bänden:

Review

  • 7/10
    Story - 7/10
  • 8/10
    Zeichnung - 8/10
  • 7/10
    Einsteigerfreundlich - 7/10
  • 7/10
    Gesamteindruck - 7/10
7.3/10

Die Bücher der Magie Bd 2

Erscheinungsdatum: 25.02.2020
Format: Softcover
Seiten: 148
Autoren: Kat Howard
Zeichner: Brian Churilla, Tom Fowler
Stories: Books of Magic (2018) 7-12

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: