[Manga] Love and Fortune [2]

Sozialer Druck und Erwartungshaltungen können Menschen dazu treiben, Dinge zu machen, die sie sonst wohl nicht machen würden. Wenn man von solchen Themen spricht, kommen eher andere Resultate zur Sprache, als Hochzeit und Kind. Das ist aber oft ein unterschätztes Problem.

Band 2

Fu trifft auf Haruko, die angeblich mit Wako verabredet ist. Erreichbar ist sie nicht. Derweil ist Wako mit Yumeaki zu Gange, er möchte das sie seine Freundin wird. Zu Hause angekommen, wird Wako direkt zur Rede gestellt. Wo war sie? Mit wem war sie unterwegs? Und warum war ihr Handy aus?

Wako fühlt sich ertappt, reagiert aber mit einer Lüge. Ihre Schwester verkündet die frohe Botschaft, dass sie schwanger ist und direkt wird Wako in eine Ecke gedrängt, die sie aktuell Zweifeln lässt. Und das in der Phase, in der sie nicht weiß, ob Fu der Richtige ist. Sollen sie heiraten?

Wie könnte eine Zukunft mit Fu aussehen? Und dann wird Yumeaki wieder präsent und die Frage wird immer pochender. Bis es zum Super-GAU kommt, die beiden Herren treffen aufeinander. Und das zu einem Zeitpunkt, wo sich Wako entschieden hat.

Mein Manga Senf

Band 1 hatte an einer spannenden Stelle geendet und damit begann Band 2 genauso. Spannend und aufregend. Das Ertappt-Gefühl macht sich breit und Wako handelt hier und da nicht besonders glücklich, aber man kann ihr folgen. Man sieht in ihr keine böse Betrügerin.

Der Moment mit ihrer Schwester ist ein Moment, denn einige Menschen nicht teilen können und andere es komplett verstehen können. Wie kann ein freudiges Ereignis von Familienzuwachs nicht zu Freude führen? Wieso ist es verletzend zu fragen „Wann bist du dran?“?

Dass beide aufeinandertreffen, gibt schon früh neue Würze in die Geschichte, aber dabei bleibt es nicht. Dem Manga gelingt es an dieser Stelle neue Wege zu eröffnen und zeigt, dass manchmal Ehrlichkeit anders läuft als man vorher gedacht hätte.

Love and Fortune geht andere und erfrischende Wege. Mir gefällt das Setting und auch die Protagonisten. Man kann das Handeln nachvollziehen und fiebert mit. Am Ende müssen und sollen alle glücklich sein, das Ziel ist nicht, dass alles so bleibt wie es ist.

Meine letzten Worte:

Wenn alles ans Licht kommt

Zu den anderen Love and Fortune Bänden:

Review

  • 7/10
    Story - 7/10
  • 7/10
    Zeichnung - 7/10
  • 8/10
    Einsteigerfreundlich - 8/10
  • 8/10
    Gesamteindruck - 8/10
7.5/10

Love and Fortune 2

Erscheinungsdatum: 28.12.2021
Format: Softcover
Seiten: 192
Autor*innen: Akira Nitta
Zeichner*innen: Akira Nitta
Übersetzer*innen: Anne Klink
Preis: 8,00 €

* Erklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: