[Comic] Star Wars [3]

Lesezeit: 2 Minuten

Immer wieder wurden mir die neuen Star Wars Comics ans Herz gelegt. Jedes mal bin ich skeptisch, und am Ende sehr gut unterhalten. Ist das auch beim dritten Band der Star Wars Comics so? Was passiert diesmal?

Vol. 3: Rebel Jail

Eneb Ray ist ein Rebellen Spion und auf Coruscant unterwegs, während Tharius Demo Steuern eintreibt. Eneb muss die Senatoren beschützen. Ein Anschlag auf den Imperator geht natürlich schief und wird als Propaganda benutzt.

Doctor Aphra – bisher eher in der Darth Vader Serie anzutreffen – trifft auf Leia und dabei wird Aphra gefangen genommen. Han spielt derweil im Casino und verliert einiges an Rebellen Credits. Im Gefängnis, in dem sich Aphra befindet, ist die Hölle los.

Eine Mischung aus Aufstand, Gefängnisausbruch und Flucht entsteht, die zwar hier nicht mit vielen Worten ausgebreitet wird, aber durchaus unterhält. Den Abschluss bieten Einblicke in die Welt von Obi-Wan Kenobi und dem jungen Luke Skywalker.

Mein Comic Senf

Der Start des Bandes war eher mäh, aber auch das ergibt im Laufe der Geschichte alles einen Sinn. Die Hauptstory ist eher Dialoglastig und zeigt mehr zu Doctor Aphra. Ihre Beweggründe sind nicht klar, und das wird hier nochmal deutlich. Aber sie ist nicht komplett anders als Leia.

Die Nebenhandlung mit Han und Luke ist lustig, sorgt für ein paar Schmunzler ist aber nichts weiter als ein Fanservice. Schließlich tragen sie nicht viel zur Handlung bei und sind auch nicht sonderlich oft zu sehen.

Die Zeichnung ist vom Prinzip so wie bisher bekannt, wäre da nicht der Obi-Wan Teil im letzten Heft. Denn das sieht richtig richtig gut aus. Davon will ich einen ganzen Comic. Dieser Stil ist realistisch und sieht eher wie ein Foto aus. Stark!

Fans der Filme (im speziellen Episode IVVI) kommen hier auf ihre Kosten und bekommen mit Doctor Aphra eine interessante neue Protagonisten geboten. Lest rein, bereuen könnt ihr viel, den Comic wohl kaum.

Meine letzten Worte:

Wenn 2 Serien harmonieren

Zu den anderen Star Wars Comics:

1 | 2 | 3

Review

  • 7/10
    Story - 7/10
  • 8/10
    Zeichnung - 8/10
  • 7/10
    Einsteigerfreundlich - 7/10
  • 7/10
    Gesamteindruck - 7/10
7.3/10

Star Wars Vol. 3: Rebel Jail

Erscheinungsdatum: 17.08.2016
Format: Softcover
Seiten: 135
Autoren: Jason Aaron, Kieron Gillen
Zeichner: Mike Mayhew, Angel Unzueta, Leinil Francis Yu
Stories: Star Wars (2015) Annual #1, 15-19

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: