[Comic] Nightwing (3. Serie) [3]

Nachdem Eventheft geht es nun wieder mit der „regulären“ Nightwing Serie weiter. Das ist aber noch nicht alles. In diesem Paperback gibt es ein Heft, was vorab große Wellen geschlagen hat. Was so besonders daran an ist und was der Band kann, gibt es jetzt!

Dieser Comic wurde mir von Panini Comics als Rezensionsmuster zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Die Bewertung des Comics findet aber in üblicher Vincisblog Qualität statt.

Band 3: Grayson muss sterben!

Wie bekannt, hat Dick Grayson von Alfred geerbt. Statt nun im Reichtum zu leben, möchte er Blüdhaven zu einem besseren Ort machen. Das wiederum sorgt in der Unterwelt für folgende Aussage: Dick Grayson muss sterben. Das Kopfgeld steht bei 10 Millionen Dollar.

Er wird von diversen Kopfgeldjägern verfolgt und sein Hund Haley aka Bitewing wird entführt. Mit Batgirl wollen sie ihren Hund zurückholen. Die Superschurken Heartless und Blockbuster sind noch immer hinter Dick her. Was wiederum die Titans auf den Plan ruft.

Dick muss sich verstecken und alles sollte auf diesem Weg wieder in Ordnung kommen. Bis ein Anschlag nicht nur auf sein Leben, sondern auf das gesamte Gebäude, in dem er lebt, stattfindet. Und dann taucht da wieder ein alter Name auf: KGBeast.

Mein Comic Senf

Heft 87 von Nightwing ist ein besonders Heft. Denn es ist quasi ein großes Bild. Wenn man jede Seite aneinanderlegt, ergibt es einen langen Comicstrip. Klingt cool und sieht gut aus. Zusätzlich sind die Bewegungen erkennbar, in dem die Protagonisten mehrmals zu sehen sind. Das ist mal eine kreative Idee.

Ebenfalls interessant ist der Titel des Paperback. Grayson muss sterben! das ist doch nach dran, an der 2. Nightwing Serie. Denn dort hieß der dritte Band Nightwing muss sterben. Zufall kann das nicht sein. Mir gefällt so was, denn es ist ein kleiner Fan-Moment.

Die 3. Serie bekommt viel Lob und das zu Recht. Dass die 2. Serie dieses Lob nicht bekommt, ist hingegen ziemlich kurios. Für mich ist das eine Serie. Es geht nahtlos weiter und wird auch auf demselben Niveau fortgeführt. Wenn euch diese Serie gefällt, schaut euch ruhig die 2. Serie an.

Das bringt mich wiederum zu der besten Zeit, um Nightwing zu lesen. So viele tolle Hefte am Stück gab es zum Helden aus Blüdhaven wohl noch nie. Man kann bedenkenlos zugreifen und bekommt immer Qualität. Ihr habt nicht viel Ahnung im DC-Universum? Kein Problem: Nightwing kann man Solo lesen.

Meine letzten Worte:

Band 3: jemand muss sterben – schon wieder

Zu den anderen Nightwing (3. Serie) Bänden:

Review

  • 7/10
    Story - 7/10
  • 8/10
    Zeichnung - 8/10
  • 7/10
    Einsteigerfreundlich - 7/10
  • 7/10
    Gesamteindruck - 7/10
7.3/10

Nightwing: Bd. 3 (3. Serie): Grayson muss sterben!

Erscheinungsdatum: 27.12.2022
Format: Softcover
Seiten: 156
Autor*innen: Tom Taylor
Zeichner*innen: Bruno Redondo, Geraldo Borges
Übersetzer*innen: Carolin Hidalgo
Preis: 14,00 €
Stories: Nightwing 87, 88, 90, 91

* Erklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: