[Manga] Orange [1]

Lesezeit: 2 Minuten

Viel zu lange lag dieser Manga auf meinem Lesestapel. Es wird Zeit in diese Mystery Welt von Orange einzutauchen. Ich habe mit einem starken Manga gerechnet, aber das mir so was geboten wird, war nicht absehbar.

Band 1

Alles beginnt mit einem Brief und folgendem Satz: „Im Frühling als ich 16 war erhielt ich einen Brief“. Und zwar ist dieser Brief adressiert an Naho Takamiya. Von wem ist der Brief? Von ihr selbst und zwar aus der Zukunft. Genauer aus der 10 jährigen Zukunft.

In der Schule bekommen die Gruppe um Azusa, Takako, Saku, Naho und Hiroto einen neuen Mitschüler. Sein Name ist Kakeru Naruse. Der Brief ist detailliert und rät Naho diverse Dinge zu tun, alles was sie liest ist auch so passiert. Ein schlechter Witz kann das ja kaum noch sein.

Aber es kommt noch härter. Naho verliebt sich laut Brief und dann auch noch in der Realität. Als sie dann noch etwas aus der Zukunft erfährt, ist die Geschichte gesetzt und der Spannungsbogen gespannt.

Mein Manga Senf

Ich habe den Manga in die Hand genommen und erst wieder abgelegt, nachdem ich die letzte Seite gelesen hatte. Die Geschichte ist gut und spannend erzählt. Aber das Wichtigste ist das sie auch emotional ist. Man leidet mit Naho mit.

Dabei ist die Zeichnung etwas über den Durchschnitt, nicht wirklich besonders. Sie ist passend und lenkt nicht ab. Im Gesamtbild ein schöner Stil, was ja nicht immer so ist.

Warum lag dieser Manga so lange auf meinem Lesetapel? Wenn ich das nur wüsste. Schließlich war ich schon heiß drauf als ich ihn in den Händen hielt. Aber manchmal gibt es keinen rationalen Grund. Der einzige wäre das jetzt Band 2 folgen muss. Zu gespannt bin ich auf die weitere Geschichte.

Was man vielleicht auch noch erwähnen könnte, ist die Länge der Serie. Sie ist mit 5 bzw. 6 Bänden relativ kurz und überschaubar. Warum 5 bzw. 6? Weil es eigentlich nur 5 Bände sind, der 6. Band ist ein Spezialband. Lest rein!

Meine letzten Worte:

Würdest du deinem jüngeren Ich einen Brief schreiben?

Review

  • 9/10
    Story - 9/10
  • 7/10
    Zeichnung - 7/10
  • 9/10
    Einsteigerfreundlich - 9/10
  • 8/10
    Gesamteindruck - 8/10
8.3/10

Orange 1

Erscheinungsdatum: 30.05.2016
Format: Taschenbuch
Seiten: 224
Preis: 7,99 €
Autoren/Zeichner: Ichigo Takano

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: