[Comic] Gotham Central [6]

Ich hatte es schon aufgegeben. Alle Paperbacks von Gotham Central in Deutsch? Keine Chance! So habe ich mein Jahresziel „gelöscht“ und mich damit abgefunden … bis ich dann doch die letzten Bände erwerben konnte. Das ist besonders schön, weil Band 6 so gut ist.

Band 6: Toter Robin

Die MCU hat gar nicht einen so guten Ruf und das fällt der Abteilung langsam auf die Füße. Korrupte Bullen sind noch immer in Gotham City unterwegs. Und dann wird ein toter Robin gefunden. Ist das wirklich Robin? Die Leiche trägt ein authentisches Robin Kostüm und scheint von den Dächern abgestürzt zu sein.

Der Verdacht fällt auf Batman. Hat er seinen Sidekick ermordet? Oder sollte man Batman verhören? In Arkham Asylum wurden die Insassen in der Nacht verprügelt, hat Batman sie „verhört“? Als wäre das noch nicht übel genug. Kurz danach erschießt Romy Chandler wahrscheinlich Batman.

Im zweiten Teil des Bandes soll es Corrigan – der massiv Dreck am Stecken hat – endlich an den Kragen gehen. Auf eigene Faust wird ermittelt und dabei bringt sich der Cop selbst in Lebensgefahr. Für wen ist das hier das letzte Kapitel – nicht nur in der Serie?

Mein Comic Senf

Mit Band 6 endet die Serie mit einem großen Knall und 2 hervorragenden Geschichten, die die Stärke der Serie unterstreichen, gibt es obendrauf. Beide Hauptgeschichten haben mir gut gefallen und klar gezeigt, wie eine solche Geschichte aus Sicht der Polizei erzählt werden muss.

Für mich ist dadurch dieser Band der beste Band der Serie. Das nenne ich ein krasses Finale. Die Krimi-Elemente werden gut ausgearbeitet und man rätselt mit. Auch wenn man den Täter nicht ohne weiteres erraten kann, ist es dennoch spannend und nervenaufreibend.

Auch beim Ende traut sich die Serie etwas. War das so nötig? Natürlich nicht, aber es setzt auch an dieser Stelle einen interessanten Punkt. Die Verbindungen zu Batman und den Superhelden werden nicht geleugnet und sind ein wichtiger Bestandteil. Dennoch rutscht der Bereich in den Hintergrund.

Mit diesem Band habe ich nicht nur alles gelesen, sondern auch eine klare Meinung zu der Serie. Wenn ihr etwas mit Krimigeschichten anfangen könnt, gerne etwas rätselt, aber nicht Superhelden abschwören möchtet, könnt ihr ohne weiteres hier hineinschauen. Sehr gute Serie!

Meine letzten Worte:

Das Beste kommt zum Schluss

Zu den anderen Gotham Central Bänden:

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Review

  • 8/10
    Story - 8/10
  • 8/10
    Zeichnung - 8/10
  • 8/10
    Einsteigerfreundlich - 8/10
  • 8/10
    Gesamteindruck - 8/10
8/10

Gotham Central 6 - Toter Robin

Erscheinungsdatum: 12.12.2017
Format: Softcover
Seiten: 228
Autor*innen: Ed Brubaker, Greg Rucka
Zeichner*innen: Kano, Steve Lieber, Stefano Gaudiano, Lee Loughridge
Übersetzer*innen: Gerlinde Althoff
Preis: 24,99 €
Stories: Gotham Central 32-40

* Erklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: