[Manga] Banana Fish [5]

Band 4 von Banana Fish konnte mich nicht wirklich überzeugen. Es war deswegen so Schade, da mir die Serie bisher sehr gut gefallen hat. Also war ich wenig begeistert, als der 5. Band auf meinem Lesestapel immer weiter nach oben gerückt ist.

Dieser Manga wurde mir von Panini Comics als Rezensionsmuster zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Die Bewertung des Manga findet aber in üblicher Vincisblog Qualität statt.

Band 5

Arthur und Ash sind noch weiter in ihren Kampf verwickelt. Mann gegen Mann, also genau da wo Band 4 geendet hat. Mit Messern in den Händen geht es weiter und kurz darauf steht der Gewinner fest. Aber die Freude hält nicht lange, da der Gewinner von einem Dach fällt.

Ash wird weggebracht und alle anderen am Tatort werden verhaftet. Yousiss schnappt sich Soo-Ling Chun und Eiji. Der Rest wird kassiert. Ash hat eine schwere OP vor sich und fühlt sich nicht wohl. Zusätzlich wird sein IQ getestet. Wozu der ganze Aufwand?

Er wird vom FBI in das Bundesstaatliche Zentrum für geistige Gesundheit überführt. Ab diesem Moment wird überall berichtet das Ash gestorben ist. Die Forschungen an Banana Fish – in Form von B1 – gehen weiter. Versuchskaninchen sind Verbrecher.

Mein Manga Senf

Wie so oft fange ich mit den kritischen Themen an. Und zwar geht es um den IQ Test den Ash durchführen muss. Natürlich wird das Ergebnis thematisiert. Wenn man seine Vergangenheit kennt, wird man sich fragen: woher soll er diesen hohen unrealistischen IQ her haben? Vor allem wenn man weiß wie ein IQ Test aussieht.

Das war es dann auch schon mit den Dingen die mir nicht gefallen hatten. Der erste Teil des Bandes ist quasi der Abschluss vom vorherigen Band. Der Kampf zwischen Ash und Arthur ist spannend. Auch der Ausgang weiß zu überraschen, da am Ende sogar der Gewinner fällt.

Der zweite Teil des Bandes zeigte wie Eiji über Ash denkt. Der viel größere Part drehte sich um Ash und wie er getestet wird. Das in der Folge sein Tod verkündet wird, macht es noch viel spannender. Und auch Banana Fish wird wieder in den Vordergrund gestellt.

Action und Spannung durchziehen den 5. Band und machen wieder richtig Laune. So viel Laune wie der gesamte letzte Band es nicht verbringen mochte. Im Gegensatz zu davor, habe ich nun richtig Lust auf den nächsten Band und auf weiteren Stoff zu Banana Fish.

Meine letzten Worte:

Wieder sehr unterhaltsam

Zu den anderen Banana Fish Bänden:

Review

  • 8/10
    Story - 8/10
  • 7/10
    Zeichnung - 7/10
  • 6/10
    Einsteigerfreundlich - 6/10
  • 7/10
    Gesamteindruck - 7/10
7/10

Banana Fish: Ultimative Edition 5

Erscheinungsdatum: 22.09.2020
Format: Sofcover
Seiten: 380
Autor*innen: Akimi Yoshida
Zeichner*innen: Akimi Yoshida
Übersetzer*innen: Markus Lange
Preis: 19,00 €
Leseprobe

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: