[Manga] Dragon Ball Super [10]

Eine neue Storyline hat mit Band 9 bei Dragon Ball Super angefangen und mich schon angefixt. Die Serie hat sich wieder gefangen und die Geschichte rund um Moro ist ziemlich interessant. Wie schlagen sich Vegeta und Son-Goku auf Neu-Namek.

Band 10: Moros Wunsch

Wir befinden uns direkt auf Neu-Namek. Moro steht Vegeta gegenüber und er kann Energie von Planeten und Lebewesen absorbieren, um dann sie als Angriff zu nutzen. Vegeta gesteht seine Niederlage ein und möchte Moro helfen seine Pläne zu verfolgen.

Natürlich will Moro die Dragon Balls finden und seine alte Stärke zurückerhalten. Vegeta und Son-Goku werden ausgesaugt und machen somit zum einen Moro stärker und sind auf der anderen Seite dem Tode sehr Nahe gekommen. Aber wir sind auf Neu-Namek, das sollte man nicht vergessen.

Merus und Boo – der Erinnerungen von Dai Kaioshin besitzt – kommen dazu und fordern Moro heraus. Der „neue“ Boo könnte alles ändern. Als dann auch noch Polunga erscheint, gibt es nur noch eine Frage: ist alles Hoffnungslos und das Ende vorprogrammiert?

Mein Manga Senf

Wie bereits bei Band 5, habe ich diesen Band in der Box erworben. Die Erinnerungen an den schrecklichen 5. Band kamen aber dennoch hoch. Aber wie die Serie schon im 9. Band angeteast hat, muss man keine Angst mehr haben. Das funktioniert.

Moro und seine Stärke bzw. eben nicht Stärke ist sehr interessant. Schließlich ist er Goku und Vegeta unterlegen, aber die Absorbierung ist halt ein unschlagbares Ass. Solche Gegner sind extrem wichtig um der Geschichte mit positiven Gefühlen zu folgen.

Auch die Rückkehr von Boo war sehr gut gelöst und interessant einen Schurken mal als Helden zu sehen (bei Dragon Ball ja auch keine absolute Neuheit). Ihr merkt schon ich bin sehr angetan. Wenn ihr was negatives hören wollt, dann bekommt ihr das dennoch.

Denn eine Krankheit von Dragon Ball Super bleibt noch immer erhalten. Das Tempo ist immer noch ein ticken zu hoch. Man könnte es auf knapp 2 Bände strecken ohne das es eben gestreckt wirkt. Aber wenn dass das einzigste Problem ist, ist ja alles gut ☺️.

Meine letzten Worte:

Weiterhin (wieder) super

Zu den anderen Dragon Ball Super Bänden:

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

Review

  • 7/10
    Story - 7/10
  • 8/10
    Zeichnung - 8/10
  • 7/10
    Einsteigerfreundlich - 7/10
  • 8/10
    Gesamteindruck - 8/10
7.5/10

Dragon Ball Super Band 10

Erscheinungsdatum: 27.10.2020
Format: Sofcover
Seiten: 192
Konzept & Story: Akira Toriyama
Autor*innen: Toyotarou
Übersetzer*innen: Cordelia von Teichman
Preis: 6,50 €

* Erklärung

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: