[Comic] Die Superhelden Sammlung [75-76]

Es ist Classic Time! Gerade mit Blick auf meinem Hachette Lesestapel keine gute Nachricht. Wird schon, oder? Lass es uns mit New Warriors und Excalibur versuchen.

Band 75: New Warriors

New Warriors 1-6 und Thor 411-412

Los geht es mit „Anfänge“. Während Night Thrasher fast einen Schurken tötet, will Marvel Boy unbedingt ein Avenger werden, aber er ist noch zu jung. Mit Kid Nova keimt die Idee, das sie auch zusammen arbeiten könnten. Der erster Gegner wird mit viel Comicquatsch und Action besiegt. Damit werden auch die New Warriors gegründet.

Sie bestehen aus Firestar, Namorita, Kid Nova, Speedball, Night Thrasher und Marvel Boy. Der Juggernaut legt sich in der Folge mit Thor an. Dieser wird immer schwächer und so kommt es zum ersten Auftritt der New Warriors. Haben sie gegen den Juggernaut eine Chance?

Mit Midnight‘s Fire, dem Denker und Primus bekommen wir weitere kurze Auftritte von Schurken, die sich gegen die New Warriors durchsetzten wollen. Ein weiterer Schurke erzählt wie knapp er eben nicht Captain America geworden ist.

Insgesamt ist dieser Band ziemlich klassisch unterwegs und gespickt mit Momenten in denen man die Hände vor den Kopf schlägt. Um Gentech anzugreifen, holen sie vorher Pläne vom Bauamt, alles klar. Oder die New Warriors sollen wegen Landfriedensbruch von der Polizei festgenommen werden. Kann man machen…

Redaktionelle Seiten:

  • Galerie: Entwürfe für New Warriors
  • Die Geschichte der New Warriors (auf 3 Seiten)

Erscheinungsdatum: 20.11.2019
Format:
Hardcover
Autoren: Fabian Nicieza, Tom DeFalco, Ron Frenz
Zeichner: Mark Bagley, Ron Frenz
Stories: New Warriors 1-6 und Thor 411-412

Band 76: Excalibur

Excalibur Special Edition 1-5

Im 76. Band geht es um „Die Legende lebt“. Kitty Pryde kann nicht schlafen, zu viel beschäftigt sie. Sie träumt von Hollywood und alle X-Men sind nur Schauspieler, keine Helden. In der Realität machen „Hunde“ – konkreter Warwolves – die Welt unsicher.

Während andere Teams gebildet werden, wird Excalibur geschmiedet. Excalibur besteht aus Mutanten aus England. Namentlich handelt es sich dabei um Nightcrawler, Shadowcat, Captain Britain und Meggan.

Die Warwolves greifen immer mehr um sich. Mit Kitty als Lockvogel wollen sie das Thema ein für alle mal beenden. Den Abschluss bietet die Crazy Gang und die Murderworld.

Was hier zum Start direkt auffällt ist die interessante Kolorierung. Dabei ist der Zeichenstil nur leicht anders, als er es in Klassischen Comics normalerweise ist. Das lässt leider irgendwann nach. Kurzgeschichten sind hier leider auch an der Tagesordnung.

Redaktionelle Seiten:

  • Die Geschichte von Excalibur (auf 3 Seiten)
  • Hintergründe: Excalibur

Erscheinungsdatum: 04.12.2019
Format:
Hardcover
Autoren: Chris Claremont
Zeichner: Alan Davis
Stories: Excalibur Special Edition 1-5

Zu den anderen Marvel Superhelden Sammlung Comics:

1-2 | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 | 17-18 | 19-20 | 21-22 | 23-24 | 25-26 | 27-28 | 29-30 | 31-32 | 33-34 | 35-36 | 37-38 | 39-40 | 41-42 | 43-44 | 45-46 | 47-48 | 49-50 | 51-52 | 53-54 | 55-56 | 57-58 | 59-60 | 61-62 | 63-64 | 65-66 | 67-68 | 69-70 | 71-72 | 73-74 | 75-76 | 77-78 | 79-80 | 81-82 | 83-84 | 85-86 | 87-88 | 89-90 | 91-92 | 93-94 | 95-96

Premiumbände:

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

Abogeschenke


x

Teile deine Meinung


Eure Meinung?
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: